Buchempfehlungen

„Jin Shin Jyutsu, Erstes Buch“ ist die Lehrgrundlage für den Selbsthilfekurs I, einen der drei grundlegenden Jin Shin Jyutsu-Selbsthilfekurse.

Dieses Buch ist im Kurspreis mit inbegriffen.

 

Jin Shin Jyutsu, Zweites Buch“ ist die Lehrgrundlage für den Selbsthilfekurs II, einen der drei grundlegenden Jin Shin Jyutsu-Selbsthilfekurse.

Dieses Buch ist im Kurspreis mit inbegriffen.

 

Jin Shin Jyutsu, Drittes Buch“ ist die Lehrgrundlage für den Selbsthilfekurs III, einen der drei grundlegenden Jin Shin Jyutsu-Selbsthilfekurse.

Dieses Buch ist im Kurspreis mit inbegriffen.

In ihrem Buch „Spaß mit glücklichen Händen“ erklärt Mary Burmeister kindgerecht und in einfacher Sprache die Kunst des Jin Shin Jyutsu. Auch Erwachsene können mit diesem Buch Spaß haben.

„What Mary Says, …“ enthält eine Sammlung von inspirierenden Zitaten, welche die Jin Shin Jyutsu-Gründerin Mary Burmeister im Laufe ihrer Lehrtätigkeit prägte.

Das Buch „Jin Shin Jyutsu“ meiner Lehrerin Waltraud Riegger-Krause bietet einen Einblick über die Kunst des Jin Shin Jyutsu. Verständlich geschrieben geht das Buch auf konkrete Krankheitsbilder ein und kann Dir dabei helfen, erste Selbsthilfe-Griffe anzuwenden.

waltraud riegger-krause_buch_jin shin jyutsu

Sehr empfehlen kann ich Dir das Buch „Heilende Berührung“ von Alice Burmeister, der Schwiegertochter von Mary Burmeister. Dieses Buch ist ideal, wenn Du Dich mit den Grundlagen des Jin Shin Jyutsu beschäftigen möchtest, bevor Du dich dafür entscheidest, einen Kurs zu besuchen. „Heilende Berührung“ ist interessant und verständlich geschrieben. Du brauchst für die Lektüre kein Vorwissen.

alice burmeister_buch_heilende berührung_jin shin jyutsu